step!on

Workshop für Führungskräfte und Experten im Übergang

Ein Blick auf die eigenen Talente als Basis für ein ausbalanciertes Agieren als Führungskraft:

 

Dieses Team-Coaching richtet sich an Menschen, die sich de facto oder gedanklich in persönlichen Übergangssituationen befinden (Inanspruchnahme von Work-Life-Angeboten, Eintritt in den (Vor-)ruhestand). Wichtige Fragen werden aufgegriffen und diskutiert, wesentliche Voraussetzungen geklärt und die Chancen und Risiken einer neuen, anderen Lebenssituation, wertschätzend und kritisch beleuchtet.

 

Ziele

Ziel diese Team-Coachings ist eine persönliche Standortbestimmung sowie eine neue Verortung der Teilnehmer. Es wird die Grundlage für eine aktive Gestaltung eines neuen Lebensabschnitts geschaffen. Neben Sachfragen, deren Klärung die Voraussetzung sind, um die individuelle Möglichkeit zu prüfen, sich mutig in eine neue Lebenssituation zu begeben, werden Themen wie persönliche Lebensbalance, individuelle Wünsche, Vorstellungen, Talente und soziale Vernetzung behandelt. Die Teilnehmer kennen die persönlichen und sozialen Faktoren, die für die erfolgreiche Gestaltung von Übergangssituationen von Bedeutung sind und finden persönliche Umsetzungsmöglichkeiten.

 

Inhalte/Vorgehen

  • Wesentliche Faktoren in Übergangssituationen
  • Der Umgang mit Ambivalenzen und Widersprüchen im Rahmen der sich verändernden Rahmenbedingungen
  • Persönlichen Anlass der Workshop-Teilnahme definieren
  • Erweiterung der persönlichen Gestaltungskompetenz
  • Geschichten des persönlichen Lebens weitererzählen und neue Wahlmöglichkeiten erhalten
  • Eigene Talente weiter ausbauen und konstruktiv im Sinne einer positiven Zukunftsgestaltung einsetzen
  • Eigene Denk- und Verhaltensmuster kritisch überprüfen und ggfs. durch nützlichere Maßnahmen ersetzen
  • Zusammenarbeit mit internen Personalexperten nach Absprache

 


Produktblatt - Download