Round-Table Berchtold-Consulting

Competenz-Center

Experten für beziehungs- und zielorientierte Organisations- und Personalentwicklung

 

>> CULTURE EATS STRATEGY FOR BREAKFAST <<

Peter Drucker

 

Seit über 20 Jahren begleiten wir als Kölner Unternehmen unsere Kunden in den Themen der Personal- und Organisationsentwicklung. Wir sind ein Team von 35 Expertinnen und Experten, zeichnen uns als Veränderungsgestalter und -begleiter durch vielfältige praktische Erfahrungen in zahlreichen Branchen aus und halten Lehraufträge an namhaften Hochschulen und Instituten.

Halbjährlich laden wir Personalverantwortliche und Leiter auf Basis eines Fokusthemas zum organisationsübergreifenden Dialog ein. Dabei ist es uns wichtig, mit Ihnen in einen direkten Austausch zu kommen, Herausforderungen zu erörtern, Ihre Fragen beantworten und erste gemeinsame Lösungswege anzudenken. Die Teilnehmerzahl ist daher stets auf 15 Personen begrenzt.

Nächster Termin

  • Donnerstag, 15. September um 17.30 Uhr im Rotonda-Business Club Köln
  • Anmeldung via Mail office@berchtold-consulting.de oder Telefon +49 221 922 92 555
  • Ansprechpartner: Philipp Berchtold  

Fokusthema

  • „Vitale Organisationen benötigen vitale Menschen“
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement - mehr als „nice to have“!

Unternehmen sollten im Innen- wie im Außenverhältnis eine klare Position zu Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement beziehen.

  • Wie ist Ihr Unternehmen aufgestellt?
  • Welche Standards haben Sie eingeführt?
  • Wie analysieren Sie Bedarfe, wie messen Sie Erfolge, wie die Wirksamkeit von Maßnahmen?

Zu Gast

  • Sebastian Schreiber, Leiter „Qualität & Gesundheit“ der Diakonie Südwestfalen

Unsere Expertise

Berchtold-Consulting bietet zusammen mit der Diakonie Südwestfalen seit 2015 ein umfassendes Programm zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement an. Leistungen: Erhebung der IST-Situation (START-Workshop u./o. Psychische Gefährdung ermitteln und beurteilen nach Maßgabe des §5 des Arbeitsschutzgesetzes), Ratgeber- & Hilfehotline u./o Webportal für Mitarbeiter, Führungskräfte und Angehörige, lokales Experten-Netzwerk (psychische - und physische Hilfe), Befähigung und Entwicklung von Führungskräften (Coaching, Team-Workshops, Konfliktbegleitung, Moderation, etc.), Qualitätsmanagement und Zertifizierung.

In Verknüpfung mit Aspekten der Gesundheit, des Qualitätsmanagements und der Organisationsentwicklung liegt ein Hauptaugenmerk auf dem systematischen Transport dieser Beratungs- und Behandlungsinhalte in den betrieblichen Kontext mit dem Anspruch, nachhaltige Wirkung im Unternehmen zu entfalten. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

 

„Round-Table Berchtold-Consulting“ – Zukunft gestalten.

Vor allem Automatisierung und Digitalisierung zwingen uns unsere Formen der Arbeitsweisen und der Zusammenarbeit radikal zu verändern. Organisationen erfinden sich neu. Organisationsmitglieder müssen mitgenommen werden und benötigen zum Teil neue Kompetenzen. Unternehmen müssen lernen „agil“ zu werden und zu bleiben. Es geht darum Innovationskraft und Vitalität zu entfalten. Themen der zukunftsorientierten Organisations- und Personalentwicklung gewinnen zunehmend an Bedeutung. Wie kann es gelingen eine Kultur der dauerhaften Veränderung zu etablieren? Welche Haltung und welche Kompetenzen benötigen Führungskräfte um diese mitzugestalten? Diese und andere Fragen stellen sich, wenn wir über Zukunftsfähigkeit nachdenken.

 

Elisabeth Berchtold,

Geschäftsführerin Berchtold GmbH, über 25 Jahre Erfahrung PE und OE

Meine Schwerpunktthemen: Beziehungsorientierte Strategieentwicklung, Design und Umsetzung von Change-Prozessen, Konzeption und Durchführung von Leadership-Excellence Programmen, Entwicklung von High Performance Teams, Talent- und Konfliktmanagement sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement und Coaching.

 

Philipp Berchtold,

Prokurist Berchtold GmbH, 10 Jahren Erfahrung in der Beratung und Aufbau von Unternehmen

Meine Schwerpunktthemen: Digitalisierung, Arbeit der Zukunft, Unternehmerische Haltung, Neue Wege im Vertrieb, Aus- und Aufbau von Kooperationen, Moderation und Teamentwicklung, Initiieren und Steuern von Großprojekten.