Haltung

Wir sind überzeugt, dass Kommunikation Wirklichkeit schafft und genau diese Wirklichkeit Entwicklung wesentlich beeinflusst. Ein respektvoller und zugewandter Umgang mit anderen wird damit zur Grundvoraussetzung für positive Veränderung.

Die gründliche Betrachtung von Kommunikationsmustern und –wegen innerhalb einer Organisation gibt weit reichend Aufschluss über das innere Gefüge eines Systems. Konstruktiven Annahmen kommt dabei eine wichtige Rolle zu: Sie wirken als Schmieröl eines Organisationsgetriebes und liefern oft wichtige Einsichten und wertvolle Anknüpfpunkte für Entwicklungsprozesse.