Geleitete Einarbeitung – Die Qualifizierung nach dem Job

Ein besonderes Merkmal unserer ganzheitlichen Verfahren ist es, dass diese nicht mit der Empfehlung für eine Besetzungsposition oder dem Aufzeigen von Entwicklungsmöglichkeiten enden. Wir bieten im Anschluss maßgeschneiderte Entwicklungsmaßnahmen an, die unmittelbar auf den Resultaten unserer Verfahren aufbauen.

Hierdurch stellen wir sicher, dass Kandidaten, bei denen das erforderliche Potenzial identifiziert worden ist, gemäß ihrer neuen Herausforderungen qualifiziert und im Rahmen der Einarbeitung begleitet werden.

 

Ziele

  • Senkung der Kündigungsquote innerhalb der Probezeit
  • Wertschätzung des neuen Mitarbeiters
  • Nutzen der Ergebnisse aus dem multimodalen Verfahren maximieren
  • Etablierung einer geschlossenen Prozesskette aus Personalauswahl und –entwicklung
  • Entwicklung eines persönlichen Maßnahmenplans

 

Inhale/Vorgehen

  • Vorbereitung auf die neuen Herausforderungen durch ein begleitendes Coaching
  • trainings on the job
  • Weiterentwicklung der Führungspersönlichkeit
  • Überfachliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Effizientere Nutzung von eigenen und fremden Ressourcen

 

Dauer

  • In Abhängigkeit der Gestaltung des geplanten Entwicklungsprogramms